Schlagwort: Film

Shalom Allah

In der Schweizerischen Bundesverfassung Artikel 15 ist festgeschrieben, dass alle Schweizerinnen und Schweizer das Recht haben, ihre weltanschauliche Überzeugung frei zu wählen und zu bekennen. Sie dürfen ihre Überzeugung auch ändern, so wie Johan, Aïsha und das Ehepaar Lo Manto dies getan haben, als sie zum Islam konvertiert sind. «Was ist denn am Islam schlecht?», …

Abschied vom braven Mädchen

Im Film «Systemsprenger» erschüttert die gewalttätige Benni die Vorstellung einer heilen Kindheit und kratzt am klassischen Geschlechterrollenbild des braven Mädchens. Im Gespräch mit kath.ch gibt Regisseurin Nora Fingscheidt Einblick in die Recherchen zu ihrem ersten Spielfilm. Eva Meienberg Wenn Nora Fingscheidt über ihren Film «Systemsprenger» spricht, verliert sie nicht zu viele Worte. Warum auch? Der …

Der Ruf des Muezzin

Locarno, 12.8.19 Der Dokumentarfilm «Shalom Allah» des Schweizer Regisseurs David Vogel feierte am 11. August seine Weltpremiere am Locarno Film Festival. Der Film begleitet über sieben Jahre hinweg vier Schweizerinnen und Schweizer, die zum Islam konvertiert sind. Eva Meienberg «Shalom Allah» geht von der persönlichen Frage des Regisseurs David Vogel aus, was Menschen bewegt, die …